Beratungslehrer

Beratung wird an unserer Schule an mehreren Stellen z.B. durch Klassenlehrer/-innen, Fachlehrer/-innen, der Schulsozialarbeiterin, den Sonderpädagogen und der Schulleitung selbst geleistet.

Darüber hinaus hat unsere Schule seit diesem Schuljahr zwei ausgebildete Beratungslehrer. Wünscht z.B. ein Schüler/eine Schülerin eine Lernberatung oder hat Fragen zur Schullaufbahn oder auch Probleme im privaten Bereich, kann er /sie sich an Herrn Jung oder Frau Hartgenbusch wenden.
Auch Eltern können einen Gesprächstermin vereinbaren.

Für das Lehrerkollegium bietet Herr Jung einmal monatlich eine kollegiale Fallberatung an.
Gemeinsam wird versucht, Hilfen für Schüler/-innen in schwierigen Situationen zu finden, gegebenenfalls wird auch der Kontakt zur Schulsozialarbeiterin, der Schulleitung oder zu externen Beratungsstellen hergestellt.

Beratungsraum: R 216 a, 1. Stock

Beratungsstunden:
Herr Jung: nach Vereinbarung
Frau Hartgenbusch: montags 5. Std. von 11.15 -12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Die Beratungslehrer sind erreichbar:
- über den Klassenlehrer
- durch Abgabe einer Notiz für einen Beratungstermin in unsere Postfächer
- in den Pausen, vor oder nach dem Unterricht
- telefonisch im Sekretariat unter 02266/ 901790 mit Nachricht im Postfach

Die Beratung beruht auf Verschwiegenheit und Freiwilligkeit. Das größte Ziel ist, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.