Die Schule

Die Schule

Die GHS Lindlar ist eine Ganztagshauptschule mit aktuell 160 Schülerinnen und Schülern. Seit Januar 2021 ist Bianka Clausen die Schulleiterin der Schule. Unterstützt wird sie von der Konrektorin Claudia Breuer. Das Schulleitungsteam wird ergänzt durch Herrn Brügger und Herrn Sabelek.

In den Klassen lernen zwischen 14 und 24 Schüler und seit einigen Jahren arbeitet die Schule nach dem Modell des Gemeinsamen Lernens.

Das Schulgebäude ist vielfältig ausgestattet. Im Erdgeschoss befindet sich das Foyer, der Verwaltungstrakt, das Selbstlernzentrum, die Spieleräume, die Computerräume und die naturwissenschaftlichen Räume.

Die Klassenräume findet man in den oberen Stockwerken. Jede Etage verfügt über mehrere Differenzierungsräume und die Medienstationen. Alle Klassenräume haben einen Internetanschluss. Die Schule verfügt über einen Breitbandanschluss mit freiem Zugang zum WLAN in allen Klassenräumen. Zwei Klassenräume sind mit einem Smartboard ausgestattet (weitere sollen folgen). Es gibt außerdem einen Klassensatz Ipads und Notebooks für die Arbeit im Unterricht. 

Die Werkräume und die Schulküche befinden neben dem großen Kulturzentrum im unteren Bereich der Schule.